Die Piratenpartei in Sachsen – deine soziale Alternative

Auschreibungen Geschäftsstellenleiter und Beauftragung Anti-Faschismus

Liebe Piraten ganz Sachsens,

euer Landesvorstand schreibt hiermit zwei Beauftragungen bis zum 03. April 2013 aus. Die Leitung der Landesgeschäftsstelle und die Beauftragung Anti-Faschismus.

LGS-Leitung

Wir suchen eine neue Leitung für die Landesgeschäftsstelle (Kamenzer Straße 13/15, 01099 Dresden) ab dem 10. April 2013. Die LGS-Leitung ist direkt dem Landesvorstand unterstellt und entscheidet eigenverantwortlich im Rahmen des Aufgabenbereichs über die Mittelvergabe innerhalb des zugeordneten Budgets.

Die Beauftragung ist ehrenamtlich und umfasst:

  • Posteingang (Briefe, Mitgliedsanträge, OTRS, Faxe, etc.)
  • Telefongespräche (FAQ, Weiterleitung von Presseanfragen, etc.)
  • Unterstützung von Parteitagen (Stimmkarten, Wahlzettel, Armbänder, Orga, etc.)
  • Postausgang (Briefe, Einladungen für Versammlungen, etc.)
  • Material und Bestände (Inventur, Lieferungen prüfen, Werbemittel verteilen an KVs, etc.)
  • Archivierung (Mitgliedsanträge, Austritte, Protokolle, etc.)

Als persönliche Voraussetzungen für die Beauftragungen betrachten wir Zuverlässigkeit, selbstständiges Arbeiten und die Vertrautheit mit den Besonderheiten der Organisationsstrukturen der Piratenpartei. Außerdem soll die neue LGS-Leitung online kommunizieren und mit Stresssituationen umgehen können. Der Umgang mit vertraulichen Dokumenten und Bargeld schließt Bewerber mit Vorstrafen aus.

Die neue LGS-Leitung erwartet ein spannendes, aber auch stressiges Arbeitsumfeld. Sie kann die Räume der Landesgeschäftsstelle nutzen und wird in ihrer Arbeit vom großartigen TeamLGS (aktuell 12 Personen) unterstützt.

Anti-Faschismus-Beauftragung

Wir suchen außerdem einen Menschen, der sich mit rechten und rechtspopulistischen Aktivitäten in Sachsen auseinandersetzt. Besonders in unserem Bundesland ist es geboten, in diesem Bereich Aufklärungsarbeit zu leisten.

Die Beauftragung Anti-Faschismus setzt Kenntnisse über rechte und rechtspopulistische Strömungen voraus, zu ihren Aufgaben zählt zudem die diesbezügliche Recherche, die Vernetzung mit Initiativen gegen Rechts sowie Ideen für politische Aktionen.

Bitte reicht eure Bewerbungen mit Kontaktdaten (Mail, Telefon) bis zum 03. April 2013 unter vorstand@piraten-sachsen.de ein!

Mit freundlichen orangen Grüßen,
Euer Landesvorstand


Kommentare

Ein Kommentar zu Auschreibungen Geschäftsstellenleiter und Beauftragung Anti-Faschismus

  1. Ex-Pirat meinte am

    Faschismus und rechte Strömungen ?? Macht Euch mal schlau, was faschismus überhaupt bedeutet.
    Apropos bedeutet… kümmert Euch um die wirklichen Probleme der Menschen, damit Ihr nicht bedeutungslos werdet.

    Grüße von einem, der dachte, die Piraten wären besser.

Das Kommentieren dieses Artikels ist nicht (mehr) möglich.