Die Piratenpartei in Sachsen – deine soziale Alternative

Deine Themen

Am 10. April 2015 hat sich der Landesvorstand der Piraten Sachsen in Chemnitz zu einer mehrstündigen Klausur getroffen. Eines der Hauptthemen dabei war Öffentlichkeitsarbeit.

Wir haben dabei festgestellt, dass wir als Partei aktuelle Ablässe leider nicht mehr kommentieren und zu viele Themen nicht bedienen, zu denen wir eigentlich sehr gute Ideen haben. Vor allem fehlt es uns daran, rechtzeitig über Themen informiert zu werden, die in den nächsten Tagen aktuell werden könnten, bevor sie bereits durch alle Medien verbreitet werden. Damit wir dies in Zukunft besser machen, sind wir auch auf deine Mithilfe angewiesen. Wenn dir interessante Dinge über den Weg laufen, zu denen die Piraten etwas sagen sollten, dann solltest du diese in Zukunft hier reinpacken:
https://sgoesaxn.piratenpad.de/nachrichtenlage

Wir können natürlich nicht garantieren, dass aus jedem Input etwas wird, wir sehen es aber als sehr wichtig an, dass wir über die Themen schreiben, die unsere Mitglieder wichtig finden.

Direkte Anfragen für eine konkrete Pressemitteilung kannst du in Zukunft an saxnpresse@piraten-sachsen.de senden. Diese werden dann an alle Presseinteressierten weitergeleitet.

Damit wir auch wirklich etwas daraus machen können, sind folgende Dinge zu beachten:

  • Links und Intention, in welche Richtung die Pressemitteilung gehen
    soll und wann diese evtl. veröffentlicht werden soll (falls notwendig)
    und zwingend eine Kontaktmöglichkeit
  • es wird maximal eine Pressemitteilung am Tag geben, eine
    Pressemitteilung pro Woche wäre wünschenswert.
  • bei konkurrierenden Pressemitteilungen entscheidet der
    Vorstandsvorsitzende über die Veröffentlichung, die konkurrierende
    Pressemitteilung wird am Folgetag bearbeitet.
  • der Input sollte mit einem Vorlauf eingebracht werden, gerade bei
    feststehenden Terminen und geplanten Aktionen, idealer weise ist dies
    eine Woche, mindestens jedoch 3 Tage
  • konkrete Anfragen zur Veröffentlichung einer Pressemitteilung sollen an
    diese Adresse gesendet werden.
  • Anfragen werden bevorzugt behandelt
  • mindestens ein Absatz mit konkretem Sachverhalt bzw. Inhalten und ggfs.
    eine zitierbare Aussage
  • Um so mehr davon in deiner Mail enthalten ist, umso schneller können wir
    deine Anfrage veröffentlichen.

Jeder schreibinteressierte Pirate ist darüber hinaus aufgerufen, sich
zu Themen seiner Wahl zu beteiligen. Eine ständig aktualisierte
Übersicht im Kalender und Vorlagen zum Schreiben findet ihr hier:
https://sgoesaxn.piratenpad.de/kalender

Wir hoffen durch diese neuen Möglichkeiten die Meinung der Mitglieder
wieder stärker in die Öffentlichkeit tragen zu können. Falls du bei
einer zukünftigen Presse- oder Social Media Arbeit gerne mitwirken
möchtest, wende dich jederzeit an presse@piraten-sachsen.de