LumPT-Logo2

Einladung zum Landesparteitag am 9./10. November in Delitzsch

“Ja, fett!” – PIRATEN zweitstärkste Kraft bei sächsischer U18-Wahl

“Ja, fett!” – erste spontane Reaktion des Spitzenkandidaten Sebastian Harmel auf das Ergebnis der U18-Wahl.

Fast 190.000 Kinder und Jugendliche haben den Erwachsenen vorgegriffen und ihre Stimme bei der U18-Wahl abgegeben. 23.225 Stimmen entfielen nach dem vorläufigen Endergebnis auf die Piratenpartei – die damit bundesweit zur viertstärkste Kraft mit ca. 12,11% wurde. Im Bundesland [...] weiterlesen

800px-Logo3-orange-01

Eröffnung der Geschäftsstellen in Chemnitz, Taucha und Borna

Der Kreisverband Chemnitz und der Regionalverband Leipziger Umland der Piratenpartei Sachsen eröffnen dieses Wochenende feierlich ihre Geschäftsstellen. Jedermann ist herzlich dorthin eingeladen.

Die Raumzeitkoordinaten sind:
Chemnitz: 23. August, 15:00 Uhr, Hermannstraße 6, Chemnitz
Taucha: 23. August, 18:00 Schloßstr. 3, Taucha
Borna: 24. August, 11:00 Uhr, An der Mauer 17, Borna

Mehr [...] weiterlesen

HaekelKon QueerKon large

Nimm 2 – HäkelKon und QueerKon: Bundesweites Inklusionsplenum der Piratenpartei in Dresden

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Queers, liebe Interessierte,

wir freuen uns eine Einladung zur ersten Inklusionskonferenz (#HäkelKon) der Piratenpartei am 17. und 18. August in Dresden sowie zum queerpolitischen Plenum (#QueerKon) auszusprechen.

Die #HäkelKon, das erste Plenum zum Themenbereich Inklusion innerhalb der Piratenpartei mit dem Motto »Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!«, [...] weiterlesen

Website erneuert

Wir haben heute Nacht unsere Homepage auf das Design von www.piratenpartei.de umgestellt.
Dabei haben wir einige Neuerungen eingebaut, insbesondere die Möglichkeit weitere Blog-Portale einzurichten.

Im Moment befinden wir uns noch in der Beta-Phase, weitere Verbesserungen werden bald folgen.
Solltet ihr auf Fehler stoßen wendet euch bitte an mich, am besten per E-Mail [...] weiterlesen

Realität im Technologieland Sachsen – Laptopverbot im Landtag

Die PIRATEN Sachsen kritisieren das Laptopverbot auf der Besuchertribüne des sächsischen Landtages scharf. Eine solche technikfeindliche Hausordnung ist nicht mehr zeitgemäß.

Im Dresdner Stadtrat ist es längst schon Normalität, dass jeder Besucher interaktiv an der Plenardebatte teilnehmen kann. Parallel zur Ratssitzung recherchieren zahlreiche interessierte Bürger die Aussagen von Stadträten und [...] weiterlesen

Einladung zum Landesplenum: Mehr Demokratie in Sachsen – Auf dem Weg zu mehr Beteiligung

Es ist Ziel der Piratenpartei Sachsen, die direkten und indirekten demokratischen Mitbestimmungs- und Beteiligungsmöglichkeiten jedes einzelnen Bürgers zu verbessern. Wir Piraten streben eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen an demokratischen Prozessen an.

Damit wir konkrete Vorschläge für unser Wahlprogramm für die kommende Landtagswahl in Sachsen sammeln und erarbeiten können, werden wir am 21. Juli 2012 [...] weiterlesen

Sächsische Bildungspolitik mitgestalten!

Liebe bildungsinteressierte Piraten,

am Samstag in einer Woche, den 14. April, findet das dritte Bildungsplenum des LV Sachsen in Dresden statt. Ab 10:00 Uhr bis voraussichtlich 18:00 Uhr werden wir im Stadtteilhaus Neustadt (Prießnitzstraße 18, 01199 Dresden, Raum Anton ), über grundsätzliche Leitlinien und konkrete Forderungen der sächsischen Piratenpartei in Sachen Bildungspolitik sprechen.

Wir [...] weiterlesen

Erster programmatischer Landesparteitag 2012

Am 24. März trafen sich über 60 sächsische Piraten im Café Courage in Döbeln, um ihren ersten programmatischen Landesparteitag im Jahr 2012 abzuhalten. In knapp 7 Stunden wurden über 20 Anträge behandelt, besprochen und diskutiert. Besonders herauszustellen sind eine große Anzahl von Anträgen um eine transparentere Politik in Sachsen. Allen zum Thema Transparenz angenommenen [...] weiterlesen

Dreimal gesprungen, dreimal verfehlt – Versammlungsgesetz höhlt Grundrechte in Sachsen weiter aus

Die sächsische Piratenpartei stellt mit Bedauern fest, dass der
sächsische Landtag bereits zum dritten Mal ein wahrscheinlich
verfassungswidriges Versammlungsgesetz verabschiedet hat.

“Diese Entscheidung ist auf so vielen Ebenen falsch, dass ich gar nicht weiß wo ich anfangen soll.” erklärte der Vorsitzende Andreas Romeyke, “auch im dritten Anlauf wird das Gesetz vor dem [...] weiterlesen