Allgemein

Bundesvorstand der Piratenpartei zu Gast in Dresden

Liebe Piraten und Interessierte,

an diesem Wochenende tagt der Bundesvorstand der Piratenpartei Deutschland in der Landesgeschäftsstelle der Piraten Sachsen (Kamenzer Straße 13).

Nach München, Hamburg, Stuttgart und Hannover wird der Bundesvorstand – der vor knapp einem Jahr in Neumünster gewählt wurde – seine fünfte Klausurtagung in Dresden abhalten.

Auch wenn das Interesse, den Bundesvorstand einmal live zu treffen, groß sein wird, sind die meisten Tagesordnungspunkte der zweitägigen Sitzung nicht-öffentlich, sodass man sich wohl mit einem Blick durch die breite Glasfront in die Landesgeschäftsstelle begnügen muss.

Am Samstag wird von 17:00 bis 19:00 Uhr dann ein kleiner öffentlicher Teil stattfinden, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Regulär gibt es jeden zweiten Mittwoch eine virtuelle Vorstandssitzung. Eine physische Tagung des gesamten Bundesvorstands ist aufgrund der bundesweit verstreuten Wohnorte aller Vorstandsmitglieder nur selten möglich.

0 Kommentare zu “Bundesvorstand der Piratenpartei zu Gast in Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.