Die Piratenpartei in Sachsen – deine soziale Alternative

Piratenpartei Sachsen: Polizei stellt Computer und Vogelfutter sicher

Am 3. Juni 2015 wurden im Rahmen einer Durchsuchung in der Geschäftsstelle der Piratenpartei Chemnitz zwei Kilogramm handelsübliches Vogelfutter, 15 000 Flyer zum Thema Hanf sowie ein Computer beschlagnahmt. Begründet wird diese Maßnahme, die sieben Polizeibeamte und einen Staatsanwalt vor Ort beschäftigte, mit dem Verdacht, Hanfsamen zum Eigenanbau zu verteilen. Diese wurden fälschlich als Rauschmittel missinterpretiert. Die Piratenpartei weist diesen Vorwurf entschieden zurück, da der ver...
Weiterlesen

 

Stellungnahme der PIRATEN Sachsen zum Entwurf eines Medienstaatsvertrages mit dem MDR

Parteipolitische Einflussnahme auf die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten minimieren Die PIRATEN Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen lehnen eine parteipolitische Einflussnahme auf den öffen...
Weiterlesen

 

Zum 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz: Dem Faschismus immer und überall entgegentreten

Zum 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz erklärt Stefan Körner, Bundesvorsitzender der Piratenpartei: »Die Piratenpartei gedenkt aller Opfer des Nationalsozialismus. Wir erinnern uns an die Tote...
Weiterlesen

 

Bürgerbegehren gegen den Zuschuss zum Katholikentag

Aktion (K)Eine Million geht in den Endspurt Das Bürgerbegehren „(K)Eine Million“, welches sich mit der Finanzierung des Katholikentages 2016 durch die Stadt Leipzig befasst, geht in die heiße Phase...
Weiterlesen

 

Tag der Menschenrechte

Heute wird der 66. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen gefeiert. Diese Vereinbarung war die erste, die eine interkontinentale Garantie dafür, dass für alle Me...
Weiterlesen

 

Korruption wirksam bekämpfen anstatt sich hinter Paragraphen zu verstecken!

Welt-Anti-Korruptions-Tag Heute vor 11 Jahren verfassten die Vereinten Nationen ein Abkommen gegen Korruption. Noch vor wenigen Monaten gehörte Deutschland in eine Reihe mit Syrien, Nordkorea und T...
Weiterlesen

 

Aufruf zum Sternlauf “Dresden für alle”

Am Montag wollen wir in einem Sternlauf, der in einer großen Kundgebung am Rathausplatz am Denkmal der "Trümmerfrau" endet, zeigen, dass wir für ein Dresden stehen, das Raum für alle gibt, unabhängig ...
Weiterlesen